Video
10 Kommentare

Mickriges Timelapse-Video eines mittelprächtigen Sonnenuntergangs am Tegernsee

Ich liebe Timelapse-Videos! Am liebsten die, in denen vor grandioser Kulisse mit aller Dramatik und opulenter Musik die Sonne untergeht oder die Wolken wellengleich über den Himmel schwappen. Könnt ich mir stundenlang angucken!

Also musste ich das natürlich auch mal ausprobieren. Am schönen Tegernsee, der für mich so etwas wie mein zweites zu Hause ist. Natürlich mit Sonnenuntergang. Extra auf so’n Hügelchen gekraxelt bin ich, in tagelang augeklügeltem Timing. 

Herausgekommen ist dieses mickrige Smartphone-Timelapse-Video eines einigermaßen unspektakulären Sonnenuntergangs am Tegernsee. Tja, sorry. Bis nach Hollywood ist es wohl noch ein weiter Weg. ;)

Vielleicht ist es auch keine so gute Idee, das mit dem Smartphone zu machen. Ich vermute, hier war eine richtige Kamera im Spiel. Das Ergebnis sieht dann schon anders aus:

Update: Großes Kino ist folgendes Tiltshift-Timelapse-Video von Mein Tegernsee (s. Kommentare) – danke für den Hinweis darauf!

→ Habt ihr Tipps für Timelapse-Videos? Ich habe für meins die App Lapse It verwendet. Vielleicht habt ihr bessere Ideen?

10 Kommentare

  1. …die Profis arbeiten mit DSLRs mit Timern und in RAW, das ist dann schon recht aufwändig, zum Teil dann noch mit automatisierten Schienen und Dreheinheiten…http://gwegner.de/
    Fand das Thema auch immer interessant, für die gehobene Klasse ist es mir im Moment zu aufwändig. Eine einfacher Trick sind Action Cams mit intervall oder im Video dann halt entsprechend gerafft.

    Antworten

    • Jau, die Videos von Gunther Wegner kenne ich – sehr beeindruckend, was er macht! Für mich aber vom Aufwand her unrealistisch.
      Das mit einer Action Cam klingt dagegen machbar. Sowas steht ohnehin auf meiner Wunschliste. Hast du eine Empfehlung? Auf der Boot ist mir die Action Pro ins Auge gefallen, als Alternative zur Go Pro. http://www.actionpro.de/ Bin aber keine Expertin.

      Antworten

    • Wow, das Video ist toll! Ich kann nur ahnen, wie viel Arbeit darin steckt! Ich binde es gerne als drittes Video oben in den Artikel ein.

      „Mein Tegernsee“ verfolge ich über Facebook gerne. Danke für die vielen tollen Bilder immer, muss ich bei der Gelegenheit mal sagen. :) Ich freue mich schon auf morgen, dann bin ich auch wieder kurz da. Es wird hier im Blog sicher auch einiges zum Tegernsee zu lesen geben, früher oder später.

      Viele Grüße zurück!

      Antworten

  2. Ich selbst bin eher sony Fan und hab eine von denen. Nett ist das wasserdichte zusatzgehause sowie Bedienung und Live viel am Handy mittels Bluetooth.

    Antworten

    • Wasserdichtes Gehäuse ist für mich ein Muss. :) Werde mich auch mal bei Sony umsehen, danke für den Tipp!

      Antworten

  3. Also, das Video finde ich gar nicht so schlecht! Vor allem die Bilder ganz am Schluss, die sind wirklich der Hammer!

    Grüsse!

    Antworten

    • Sehr nett, das Stück! Ich mag das total, wenn die Kamera sich beim „timelapsen“ auch noch bewegt. :) Die Nachtaufnahmen sind auch toll!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.